top of page
Suche
  • AutorenbildAdrian Portmann

Die unerzählte Geschichte hinter "Nudes on Furniture designed by Verner Panton"


Liebe Leserinnen, liebe Leser,


heute möchte ich mit Ihnen eine Reise zurück ins Jahr 2002 unternehmen.

Es war ein Jahr voller kreativer Herausforderungen und inspirierender Projekte, von denen ich Ihnen eines meiner besonderen Highlights vorstellen möchte.

In diesem Beitrag dreht sich alles um eine exklusive Zusammenarbeit mit dem Designhaus Stauffacher und den faszinierenden Designs von Verner Panton.


Der Auftrag, den ich vom Designhaus Stauffacher erhielt, war alles andere als gewöhnlich. Ich sollte exklusive Möbel, Teppiche und Lampen des Designers Verner Panton in Bildern festhalten. Der Auftraggeber legte großen Wert darauf, dass die Bilder die einzigartige Farbpalette und künstlerische Vision von Verner Panton widerspiegeln.


Das Resultat dieses Auftrags sollte ursprünglich in Form eines Kalenders präsentiert werden. Doch während des kreativen Prozesses entwickelte sich

die Idee weiter, und schliesslich entschied sich der Kunde, eine hochwertige Fotomappe in limitierter Auflage von 500 Stücken mit dem Titel "Nudes on Furniture" zu erstellen.


Die Bilder waren ein grosser Erfolg. Die lebendigen Farben und die kunstvolle Inszenierung zogen die Aufmerksamkeit auf sich und fanden ihren Weg in verschiedene Magazine. Der Höhepunkt kam, als die japanische Vogue Interesse an der Veröffentlichung meiner Arbeit zeigte. Neben den Magazinen zeigten auch internationale Hotels Interesse an der Ausstellung der Bilder. Die Fotomappe wurde zu einem begehrten Sammlerobjekt und erfreute sich einer regen Nachfrage. Heute wird sie in Auktionshäusern gehandelt und ist auf verschiedenen Internetplattformen erhältlich. Diese Bilder gingen buchstäblich um die Welt.


Doch hier kommt das Geheimnis, das die wenigsten kennen:

Es gibt ein 13. Motiv, das nicht in der Mappe enthalten ist. Dieses exklusive Bild können Sie bald und nur auf meiner Webseite als hochwertiges Poster erwerben. Es ist eine einzigartige Ergänzung und eine Möglichkeit, ein Stück dieser Geschichte für sich selbst zu besitzen.


Die Fotomappe "Nudes on Furniture designed by Verner Panton" bleibt ein bemerkenswertes Kapitel meiner fotografischen Reise. Sie erzählt die Geschichte von Farbe, Design und Kreativität auf eine Weise, die auch nach all den Jahren noch fasziniert. Und wenn Sie nach einem ganz besonderen Stück dieser Geschichte suchen, besuchen Sie ab dem 15. Oktober 2023 unseren neuen Webshop auf unserer Webseite: fotostudioportmann.ch.


Vielen Dank, dass Sie mich auf diese Reise durch die Zeit begleitet haben.

Die Welt der Fotografie ist voller Geschichten, und ich freue mich darauf, sie mit Ihnen zu teilen.


Mit kreativen Grüssen

Adrian Portmann



31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page